Camera+

9 Jun

Camera+ ist eine Camera welches 1.10 kostet. Das App hat ein 6facher Zoom. Das Foto wird auch schneller gespeichert. Man kann die grösse verändern oder auch verschiedene Effekte hinzufügen. Es ist eines meiner Lieblingsapps, weil ich finde es ersetzt die Camera auf dem iPhone.

Werbeanzeigen

Ricardo

8 Jun

Ricardo ist ein Gratis-App welches zugriff auf Ricardo hat. Man kann über das App sachen ersteigern oder verkaufen. Man hat zugleich zugriff auf seinen Account. Wenn man etwas gefunden hat, kann man es gleich im App kaufen.

In der Suche:

My Ricardo:

Artikeldetails:

Mehr:

 

iForest

19 Apr

iForest kostet 15 Fr. und ist eine App mit der man Bäume, Sträucher und andere Pflanzen bestimmen kann. Zuerst geht man auf den Tab „bestimmen“. Dann kann man dort nach einem Bauch suchen indem man verschiedene Teile davon bestimmt und sie in der App anklickt. Man kann zum Beispiel zuerst einschränken, dass die Pflanze, von der man gerne wissen möchte wie sie heisst, ein Strauch ist. Dann kann man auch noch den Zwieg der Pflanze einschränken. Insgesamt sind 101 Pflanzen in der App gespeichert und mit 16 Bildern und ganz vielen Informationen ausgestattet.  Man kann zum Beispiel die ganze Geschichte der gemeinen Birke anschauen und sogar wo man sie am besten pflanzt. Also die 15 Franken ist die App wirklich wert.

Hier noch ein Video zu der iPhone-App „iForest“.

Und hier die Webseite von iForest.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jonas Arnold

Duden

12 Apr

Der Duden ist ein App welches 28 Fr. kostet. Es ist ein App das eigentlich das Wörterbuch ersetzt. Wenn man ein Wort nicht weiss wie schreiben, findet man es im Wörterbuch schlecht. In diesem Programm kann man es so schreiben wie man es vermutet, wenn es nicht kommt, kann man auf das Feld „ähliche Wörter“. Dann sucht es alle Wörter die ähnlich geschrieben oder ähnlich ausgesprochen werden. Wenn man möchte, kann man das Wort zu den Lernkarten hinzufügen. Dort kann man die Bedeutung des Wortes und die Rechtschreibung lernen. Man kann auch in der Suche verschiedene Wörterbücher auswählen. Bei manchen Wörtern kann man sie auch anhören wie sie ausgesprochen werden.

20110412-122514.jpg

20110412-122522.jpg

20110412-122529.jpg

20110412-122542.jpg

20110412-122552.jpg

20110412-122604.jpg

Angry Birds RIO

30 Mrz

Angry Birds RIO kostet 1.10 Fr. und ist ein Spiel das zum Film RIO, der am 7. April 2011 ins Kino kommt, geschrieben wurde. Das Spiel wurde geschrieben von den Machern von Angry Birds (1.10 Fr.), dem bekantesten Geschicklichkeits-Spiel des Schweizer AppStores. Angry Birds war ein grosser Erfolg und deswegen ist wahrscheinlich eine weitere Version von Angry Birds entstanden. Aber nun wieder zu Angry Birds RIO, bei dem Spiel muss man mit verschiedenen „Angry Birds“ die gefangenen RIO-Vögel befreien. Die Vögel sind befreit, wenn man sie mit einem „Angry Bird“ trifft. Doch manchmal ist das gar nicht so einfach, denn vielleicht stehen noch eine Menge Kartonschachteln davor, die man zuerst noch wegbringen muss. Und nun zu den verschiedenen „Angry Birds“, das sind übrigens die Vögel, die verrückt sind weil Menschen die RIO-Vögel gefangen haben. Man kann einen „Bird“ mit einer Schleuder wegschleuden, danach fliegt er selber. Der erste Vogel ist einfach nur ein Vogel bei dem man gut zielen muss um einen Käfig mit RIO-Vögeln zu treffen. Dann in etwa Level 10 kann man auch noch einen anderen Vogel losschicken. Der Vogel ist besonders, denn man kann ihn zuerst wie alle anderen Vögel fliegen lassen und wenn man dann auf den Bildschirm tippt, wird aus dem Vogel drei Vögel und da ist die Chance grösser einen, oder mehrere Käfige zu treffen und die RIO-Vögel zu befreien. Der dritte Vogel ist auch ein ganz guter, denn wenn man bei ihm auf den Bildschirm tippt, wird er ganz viel schneller und zerstört somit viel mehr Käfige oder Kartonschachteln. Weiter als zu diesem Vogel bin ich leider noch nicht gekommen und kann sie  deshalb nicht beschreiben. Die App ist sehr zu empfehlen, und in den Top 50 Apps des AppStores auf dem 1. Platz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jonas Arnold

Fruit Ninja

22 Mrz

Fruit Ninja kostet 1.10 Fr. und ist ein Spiel, bei dem man Früchte verhacken muss. Ninjas hassen Früchte und deswegen gibt es dieses Spiel :-). Beim Spiel werden vom unterem Bildschimrand Früchte nach oben geworfen und über die muss man den Finger streichen, als wäre der Finger ein Schwert. Doch das ist gar nicht mal so einfach, denn wenn die Früchte fast oben angekommen sind, fliegen die auch schon wieder nach unten, als würden sie von einem Magneten von unten angezogen und dann sind es noch viele Früchte miteinander. Dann gibt es auch noch Bomben. Wenn man eine davon trifft, ist das Spiel zu Ende. Wenn man eine Frucht verpasst, hat man ein Leben weniger. Man hat nur drei Leben, darf also nur drei Früchte unversehrt in den unteren Bildschimrand fliegen lassen. Fruit Ninja ist ein Spiel wie viele andere, bei dem es um Rekorde geht. Es gibt in der App – und das finde ich richtig gut – nicht nur das Hauptspiel, das ich jetzt erklärt habe, sondern noch viele andere Spiele: Bei einem hat man keine Leben, keine Bomben und dafür geht es auf Zeit, bei anderen hat es mehr Bomben als beim Hauptspiel, aber keine Leben, und so weiter… Das Spiel ist sehr lustig und sehr zu empfehlen.
(Auch für iPad als HD-Version erhältlich)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jonas Arnold

Wally in Hollywood

22 Mrz

Wally in Hollywood (auch Wally 2 oder Wo ist Walter? in Hollywood) kostet 1.10 Fr. und ist ein Spiel, bei dem man verschiedene Sachen finden muss. Es gibt verschiedene Orte in Hollywood, die von der App nachgezeichnet und zwischendurch mit einer Animation ausgestattet sind. Zuerst muss man auf dem Bild Wally, die Appfigur finden. Dann muss man verschiedene Dinge suchen, die auf der rechten Seite angezeigt werden. Nebenbei kann man noch vieles anderes suchen: Zum Beispiel Hundeknochen: Wenn man einen Hundeknochen gefunden hat, kann man ihn für eines der Dinge, die man finden muss, einsetzen, das heisst wenn der Knochen gesetzt ist, scrollt die App automatisch auf den Ausschnitt, wo das Objekt versteckt ist. Oder man kann auch noch Buchstaben suchen, die das Wort HOLLYWOOD ergeben. Wenn man das ganze Wort gesammelt hat bekommt man dafür einen Hundeknochen. Dann kann man auch noch andere Appfiguren suchen, leider weiss ich nicht, wie die heissen :-). Die App ist auf jeden Fall lustig und unterhaltsam. Wirklich zu empfehlen :-).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jonas Arnold

WordPress

21 Mrz

WordPress ist ein gratis App. Man kann auf dem iPhone direkt einen neuen Blogeintrag machen. Dazu muss man aber zuerst ein Blog haben den sie auf wordpress.com gratis erstellen können. Danach können sie sich im App einloggen. Sie können dann auch Kommentare auf ihrem Blog gemacht wurden lesen.

(Dieser Eintrag wurde auf dem iPhone wie auch die Meisten anderen geschrieben.)

20110321-051300.jpg

20110321-051310.jpg

20110321-051319.jpg

20110321-051327.jpg

20110321-051334.jpg

Lanesplitter

21 Mrz

Lanesplitter ist ein gratis App. Man muss den Weg mit einem Motorrad zwischen den Autos auf einer Strasse finden. Doch Achtung!! Die Autos können blinken und so die Fahrspuhr wechseln. Man wird immer schneller. Wenn man gewisse Punkte erreicht hat, kann es sogar sein, das drei Autos nebeneinander fahren.

20110321-045340.jpg

20110321-045439.jpg

Die Sims 3 Traumkarrieren

16 Mrz

Die Sims 3 Traumkarrieren kostet 3.30 und ist ein Erweiterungsspiel von Sims 3. Aber Achtung! Vorher nicht das normale Sims 3 kaufen, denn Traumkarrieren funktioniert auch ohne Sims 3! Und eigentlich kostet das normale Sims 3 mehr als Traumkarrieren, kann aber weniger als Traumkarrieren! Eine andere Erweiterung wäre auch noch Die Sims 3 Reisabenteuer, die auch weniger kostet und mehr kann. Zu empfehlen sind wirklich nur die Erweiterungen Traumkarrieren und Reiseabenteuer. Aber um wieder zu Die Sims 3 Traumkarrieren zu kommen, diese Erweiterung finde ich am besten, weil man da ganz verschiedene Berufe in ganz verschiedenen Gebäuden ausführen kann. Dafür kann man damit nicht in das Ausland Reisen wie bei Reiseabenteuer. Die App ist mit unzähligen Minigames ausgestattet und die phantastische 3D Grafik kann man drehen wie man will dass man seinen selbsterstellten Sim im Auge behalten kann. Dies ist die neuste Sims 3-Version auf dem iPhone und deshalb mit vielen Verbesserungen der negativen Kundenrezensionen: Eigene Traum-Häuser gestalten, Zum ersten Mal kann man Babys bekommen und viele brandneue Orte! Die App ist wirklich genial und sehr zu empfehlen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jonas Arnold